Die wichtigsten Informationen im Überblick:

1. Anreise: Aktuelle Informationen des Auswertiges Amtes finden Sie hier.
Grenzkontrollen: Es finden nur stichprobenartige Kontrollen an den Grenzen statt. Die Einreise aus Deutschland ist uneingeschränkt möglich.
Einreise nach Deutschland: Über die Test- und Quarantäneregelungen für Einreisende aus Risikogebieten können Sie sich auf der Seite des Bundesministeriums für Gesundheit informieren.

Tipp: Laden Sie sich die App "Sicher Reisen" des Auswärtigen Amtes auf Ihr Smartphone herunter. Die App gibt es für Android und iOS.

2. Hotel und Gastronomie:
Abstand: Es muss mindestens 1,5 Meter Abstand zu Personen gehalten werden, die nicht zum eigenen Haushalt gehören.
Gruppen: Sitzen in einem Restaurant mehr als vier Personen zusammen, muss eine Person ihre Kontaktdaten hinterlegen.
Mund-Nasen-Schutz:  Der Mund-Nasen-Schutz ist für Mitarbeiter sowie für Gäste (außer am Tisch) verpflichtend.

3. Skigebiete:  
Skilifte: Es gilt eine strikte Maskenpflicht in allen öffentlichen Transportmitteln (in Zügen, Bussen, Bergbahnen) und in Geschäften. Der vorgeschriebene Sicherheitsabstand variiert in den Bergbahnen zwischen 1,5 und 2 Metern.
Warteschlangen: Hier gilt mindestens 1,5 Meter Sicherheitsabstand.Tickets bei Möglichkeit online kaufen oder vor Ort kontaktlos bezahlen.

Uri

Covid-19 Skigebietsinfos: Andermatt-Sedrun

Graubünden

Covid-19 Skigebietsinfos: Arosa Lenzerheide, St. Moritz/Engadin

Oberwalden

Covid-19 Skigebietsinfos: TITLIS

Bern

Covid-19 Skigebietsinfos: Jungfrau

Nidwalden

Wallis

Covid-19 Skigebietsinfos: Saas-Fee/Saastal,Zermatt Matterhorn