Katalog bestellen
Newsletter abonnieren

Italien
Südtirol/Gröden/St.Christina: Pension Ciamp***: Ski Aktiv
skiläuferische Betreuung: +++wsv plus +++

Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
St. Christina : Pension Ciamp*** : Ski Aktiv 17.02.2019 - 24.02.2019 969,- €


Bitte Termin auswählen:


Lage: in sonniger und ruhiger Lage am Südhang von St. Christina, mit wunderschönem Ausblick auf die Langkofelgruppe, nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt, die Talstation Sella-Ronda ist in ca. 900 m Entfernung

Ausstattung:geräumiger Speisesaal mit angrenzender Bar, Aufzug und Tresor, kostenlose Wi-Fi-Internet-Verbindung 

Zimmer: Comfort-Zimmer sind im typischen Grödner-Stil eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Telefon, TV, Föhn und überwiegend Balkon
Superior-Zimmer (auf Anfrage) mit Holzboden, Bad oder Dusche/WC, Bidet, Föhn, Telefon und TV

Wellness: neuer, kleiner Wellnessbereich mit Sauna, türkischem Dampfbad, kalter und warmer Dusche und Wasserbetten zum Entspannen, Saunatücher werden zur Verfügung gestellt

Parken: weitläufiger Parkplatz ist vorhanden

Skipass (nicht im Reisepreis inkludiert):

6-Tage Skipass Dolomiti Superski € 304,- 

6-Tage Skipass Val Gardena/Gröden € 282,- 

Mindestteilnehmerzahl: die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen angeboten. Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 4 Wochen vor Reisenantritt ist der Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.
Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Reise auch bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl als Gruppenreise durchgeführt werden!

Bezahlung: nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig, maximal jedoch € 70.- pro Person. Wir bitten um Überweisung innerhalb von 10 Tagen nach Zugang der Buchungsbestätigung. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem in Ziffer 6 genannten Grund abgesagt werden kann.

Storno:Sie haben die Möglichkeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen.

Pass-, Visa-, Zoll- und Gesundheitsvorschriften Italien:

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:
ReisepassVorläufiger Reisepass PersonalausweisVorläufiger PersonalausweisKinderreisepass
JaJa JaJa, muss gültig seinJa

Medizinische Hinweise
Die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene sollten anlässlich einer Reise überprüft und vervollständigt werden. Dazu gehören für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Polio (Kinderlähmung), Mumps, Masern Röteln (MMR) Influenza und Pneumokokken.
Das Auswärtige Amt empfiehlt darüber hinaus bei besonderer Exposition (z.B. aktuellen Ausbrüchen, einfachen Reisebedingungen, Hygienemängeln, Hilfseinsätzen, besonderen beruflichen/sozialen Kontakten) eine Impfung gegen Hepatitis A und B. Ein Impfschutz gegen Hepatitis A wird besonders für die südlichen Landesteile empfohlen. Lassen Sie sich hierbei von einem Reise-/Tropenmediziner beraten.

Weitere Informationen des Auswärtigen Amtes finden Sie hier: www.wsv-skireisen.de

Info Bahnanreise - Zielbahnhof: Brixen
Mit der Bahn nach Brixen. Ohne Stress, ohne Stau. Ab 39,90 ,- Euro, solange verfügbar. Eigene Kinder unter 15 Jahren reisen kostenfrei mit (bei Eintrag auf Ticket der Eltern). Aus NRW mit täglich zahlreichen schnellen Umsteigeverbindungen zum Bahnhof Brixen. Von dort weiter mit dem öffentlichen Verkehr. An Bord der DB/ÖBB Eurocity Züge zwischen München und Brixen ist die "Mobilcard 1 Tag"  für 5 Euro erhältlich und sichert damit die Anschlussmobilität in Südtirol am Tag der Hin- und Rückreise. Das Ticket ist auch in den DB Bahn Reisezentren erwerbbar.

Weitere Informationen der Deutschen Bahn: hier


Leistungen

  • skiläuferische Betreuung durch ausgebildete DSV-Instructoren bzw. DSV-Skilehrer: +++wsv plus +++
  • Verwöhn-Halbpension mit großem Salatbuffet
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet mit allem, was das Herz begehrt  
  • Willkommens-Aperitif in geselliger Runde
  • Gratis-SHUTTLE-Bus zur Saslong hin und zurück, jeden Tag außer samstags von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr und von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Ortstaxe
  • Reiseleiter/Fahrtenleiter vor Ort: Theo Schumacher  
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung (ARAG)  
  • Reiseunfall-Versicherung (ARAG)  


Skireisen 2019, Winterurlaub, Skiurlaub,Skifahren 50plus, Skireisen 50 plus,  Ski-Gruppenreisen nur mit dem wsv!
#*details*#